Musical.ly: Inhalte melden (Videos, Nutzer, Kommentare)

Musical.ly Logo
Musical.ly: Nutzer, Videos und Kommentare melden, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen (Quelle: Musical.ly)

Als Musical.ly-Nutzer müsst ihr euch nichts gefallen lassen. Ihr könnt Musical.ly-Inhalte melden, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen. Wir zeigen euch, wie ihr Muser, unpassende Videos und Kommentare an Musical.ly meldet.

Musical.ly: Inhalte melden – so geht’s

Die Community-Richtlinien von Musical.ly zeigen klar, was ein Muser auf Musical.ly darf und was nicht. Wer sich nicht daran hält, muss mit einer Löschung oder der Sperrung seines Musical.ly-Kontos rechnen. Wenn euch Muser auffallen, die Spam verbreiten, andere mobben oder sich anderweitig daneben benehmen, könnt ihr solche Musical.ly-Inhalte melden. Musical.ly ist dabei auf die Hilfe der eigenen User angewiesen. Ein Algorithmus sieht bekanntlich nicht alles. Die „Melden“-Funktion solltet ihr nicht missbrauchen. Auch dadurch könntet ihr bei Musical.ly unangenehm auffallen. Abgesehen davon ist es unfair gegenüber dem anderen Muser.

Mehr zum Thema

12 Tipps für mehr Musical.ly-Fans und Likes

Nutzer bei Musical.ly sperren – so geht’s

So macht ihr die Betreiber der Playback-App auf Accounts, Musikvideos und Kommentare aufmerksam:

Musical.ly-Nutzer melden

  • Ruft das Profil auf, das ihr melden wollt.
  • Tippt oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol.
  • Tippt auf „Melden“.
  • Jetzt habt ihr die Auswahl zwischen „Es ist Spam“ und „Es ist unangemessen“.

Musical.ly-Video melden

  • Öffnet das Video, das ihr melden wollt.
  • Tippt unten rechts auf das „Teilen-Symbol“.
  • Tippt im unteren Auswahlmenü auf „Melden“.
  • Jetzt müsst ihr zwischen „Es ist Spam“ und „Es ist unangemessen“ wählen.

Musical.ly-Kommentar melden

  • Tippt auf den Kommentar, das ihr an Musical.ly melden wollt und haltet es kurz gedrückt.
  • Wählt „Melden“.
  • Jetzt habt ihr die Auswahl zwischen „Es ist Spam“ und „Es ist unangemessen“.

Keine Lust mehr auf blöde Kommentare? Privates Musical.ly-Konto erstellen – so geht’s

Du willst mehr Praxistipps? In dem Beitrag „Musical.ly: So funktioniert die Playback-App“ findest du viele weitere Tipps rund um die beliebte App.

Das könnte dich interessieren

  • Instagram: URL kopieren – so geht’s Instagrammern stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, um eigene oder fremde Bilder und Videos mit anderen zu teilen. Ihr könnt einen Beitrag direkt in einem anderen Netzwerk veröffentlichen oder die URL kopieren und an anderer Stelle erneut posten. 
  • Ähnliche Apps wie Musical.ly: 3 Alternativen zur Playback-App Lipsync-Videos sind derzeit angesagt. Neben der bekannten Playback-App Musical.ly existieren ähnliche Apps, die einen hohen Funfaktor haben. Wir haben drei Musical.ly-Alternativen rausgesucht.
  • Instagram: Business-Account deaktivieren Ein Instagram Business-Profil ist schnell erstellt. Wer es sich doch anders überlegt, kann wieder zu einem persönlichen Konto wechseln. Wir zeigen, wie ihr euren Business-Account deaktiviert. 
  • Musical.ly-Hashtags für Instagram, die du kennen musst Viele Muser teilen ihre Musical.ly-Videos auf Instagram, um die Reichweite ihrer Musikvideos zu erhöhen. Wir zeigen dir, welche Musical.ly-Hashtags du für Instagram brauchst.