Musical.ly: Passwort ändern

Musical.ly Logo
Musical.ly: Wer sein Passwort regelmäßig ändert, erhöht die Sicherheit (Quelle: Musical.ly)

Musical.ly wird immer beliebter und damit auch für Hacker ein interessantes Ziel. Ein gutes Passwort ist der wichtigste Schutz für euren Account. Euer Musical.ly-Passwort ändert ihr innerhalb der App oder ohne Anmeldung über die „Passwort vergessen“-Funktion.

Musical.ly Passwort ändern – So geht’s

Wenn ihr angemeldet seid, könnt ihr in den Einstellungen euer Musical.ly-Passwort ändern.

  • Ruft euer Profil auf.
  • Tippt oben rechts auf das Zahnrad-Icon (iOS) bzw. auf das Drei-Punkte-Symbol (Android). Wählt die Option „Privatsphäre und Einstellungen“ aus.
  • Tippt auf den Menüpunkt „Passwort ändern“.
  • Als Erstes müsst ihr euer aktuelles Kennwort eingeben, um zu bestätigen, dass ihr die Berechtigung für die Änderung des Musical.ly-Passworts besitzt.
  • Jetzt wählt ihr euer neues Passwort und tippt es zu Bestätigung zweimal ein.
  • Mit einem Tap auf „Bestätigen“ legt ihr euer neues Kennwort fest. Ihr habt euer Musical.ly-Passwort geändert und müsst ab sofort das neue Kennwort eingeben, wenn ihr euch anmeldet.

Mehr zum Thema

Musical.ly: Passwort vergessen – und jetzt?

Musical.ly: 12 Tipps für mehr Fans und Likes

Musical.ly: Konto gehackt – das kannst du tun

Musical.ly: Passwort ändern ohne angemeldet zu sein

Um euer Musical.ly-Passwort zu ändern, müsst ihr nicht angemeldet sein. Ihr könnt alternativ die „Passwort vergessen“-Funktion von Musical.ly nutzen.

  • Öffnet die Musical.ly-App auf eurem Smartphone, um das Musical.ly-Passwort zu ändern.
  • Tippt auf das Profil-Symbol unten rechts.
  • Im sich öffnenden Pop-up tippt ihr auf „Anmelden“.
  • In der folgenden Ansicht gebt ihr nicht eure Login-Daten ein. Unterhalb des „Anmelden“-Buttons findet ihr die Option: „Passwort vergessen? „
  • Tippt auf „Hol dir Hilfe beim Anmelden“. Es öffnet sich ein Auswahlmenü. Jetzt könnt ihr auswählen, wie ihr euer Musical.ly-Passwort ändern bzw. zurücksetzen wollt: per E-Mail oder mithilfe eurer Telefonnummer.
  • Je nachdem, für welche Option ihr euch entschieden habt, bestätigt ihr entweder eure E-Mail oder Telefonnummer und folgt den weiteren Anweisungen.

Du willst mehr Praxistipps? In dem Beitrag „Musical.ly: So funktioniert die Playback-App“ findest du viele weitere Tipps rund um die beliebte App.

Das könnte dich interessieren

  • Weihnachten: Wunschzettel mit dem iPhone erstellen Weihnachten steht vor der Tür und ihr habt noch keinen Wunschzettel? Statt eine extra App herunterzuladen und Speicherplatz zu verbrauchen, könnt ihr euren Weihnachts-Wunschzettel mit dem iPhone erstellen.
  • IFTTT: Two-step verification aktivieren Der Automatisierungsdienst IFTTT verbindet zahlreiche Online-Dienste, Apps und elektronische Geräte miteinander. Grund genug neben einem sicheren Passwort die Zwei-Faktor-Authentifizierung für den IFTTT-Account zu aktivieren. 
  • Rossmann-App: Gutschein einlösen – so geht’s In der Rossmann-App finden sich nicht nur die Angebote der Woche. Wer die App runterlädt, kann diverse Gutscheine einlösen und erhält damit zusätzliche Vergünstigungen.