Instagram: Umfragen erstellen – so geht’s

Die neuste Version der Instagram-App bringt neue Funktionen für das Stories-Feature. Ab sofort lassen sich Umfragen erstellen, die in Stories eingebunden werden können. Der Farbwähler sorgt für perfekt abgestimmte Farben in den Stories.

Neues Umfrage-Tool für Instagram

Die Möglichkeit Umfragen zu erstellen fehlte bisher auf Instagram. Das neue Umfrage-Tool gibt Instagrammern und Marken eine neue Möglichkeit mit ihren Fans zu interagieren. Eine Umfrage lässt euren Freunden und Followern die Wahl zwischen zwei möglichen Optionen und liefert somit übersichtliche Ergebnisse. Diese zeigt Instagram in Echtzeit an. Bei einem späteren Aufruf eurer Instagram-Story sehen Follower die aktualisierten Ergebnisse. Neben der Auswertung seht ihr zusätzlich, wer für welche Option gevoted hat. So könnt ihr eure Entscheidung von der Wahl der Follower abhängig machen, die euch am wichtigsten sind.

Instagram: Umfrage erstellen – So geht’s

Screenshot Instagram Umfragen erstellen
Instagram: Mit der neuen Funktion für Stories lassen sich schnell Umfragen erstellen (Screenshot: Instagram)

Nachdem ihr euer Foto oder Video aufgenommen hat, wischt ihr nach links oder rechts. Tippt oben rechts auf das Smiley-Icon, um Sticker hinzuzufügen. Wählt den Umfrage-Sticker und tippt eure Frage ein. Sobald ihr eure Story veröffentlicht, können eure Follower die Umfrage sehen und abstimmen. Um anzuzeigen, wie eure Follower gevoted haben, ruft ihr eure eigene Instagram Story auf und wischt nach oben, um eine Liste der Betrachter anzuzeigen. Dort seht ihr, welche Option wie viele Stimmen erhalten hat und wie die einzelnen Personen abgestimmt haben. Da die Umfragen Teil eurer Instagram Story sind, verschwindet eure Umfrage zusammen mit eurer Story, wie üblich, nach 24 Stunden.


Wie du Tausende neue Follower bekommst und …

zum Instagram-Influencer wirst. Ohne #follow4follow oder andere unseriöse Methoden zu nutzen. Klick hier und sieh dir jetzt an, wie ich es geschafft habe 3.000 Follower zu gewinnen und wie du das mit einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung auch schaffen kannst.


Instagram: Sperrung vermeiden

Instagram-Profil auf privat stellen

Instagram: Weitere Features für Stories

Screenshot Instagram Blue Line
Das Instagram-Update sorgt für farbliche Harmonie in euren Stories (Sreenshot: Instagram)

Mit dem Update hat Instagram neben dem Tool zum Erstellen von Umfragen die Stories um zwei weitere Funktionen bereichert. Ein Farbwähler gibt euch die Möglichkeit eine Farbe aus eurem Bild oder Video auszuwählen und danach für euren Text oder Pinselstriche zu verwenden. Das funktioniert wie aus Bildbearbeitungsprogrammen bekannt mit einer virtuellen Pipette. Damit passen Text sowie Zeichnungen perfekt zum Background eurer Instagram Story.

iOS-Nutzern spendiert Instagram eine weitere Funktion für ihre Stories. In der neuesten Version für iOS wird beim Platzieren von Stickern oder Text eine blaue Linie in der Mitte des Fotos oder Videos eingeblendet. So will Instagram es Nutzern einfacher machen, Elemente möglichst mittig zu platzieren.

  • Instagram-Sticker: Musik zu deiner Instagram-Story hinzufügen – so geht’s
  • Instagram: Wie viele Konten kann man hinzufügen?
  • Instagram-Profil auf privat stellen – so geht’s
  • Werbung

    Nur für kurze Zeit: 4 Monate Amazon Music Unlimited für 99 Cent

    Sicher dir mehr als 50 Millionen Songs, alle Bundesliga-Spiele live und mehr für 4 Monate zum Hammerpreis von nur 0,99 Euro. Klick hier und hol dir schnell deine werbefreie Musik-Flatrate. Das Angebot gilt nur bis zum 6. Januar 2020.