Die 5 schönsten „Game of Thrones“-Drehorte auf Malta, in Kroatien, Spanien, Irland und Island als Reiseziele für deinen Urlaub

Du willst auf den Spuren von „Game of Thrones“ wandeln? Dafür musst du meist nicht weit reisen und erlebst die „Game of Thrones“-Drehorte live. Entdecke die Reiseziele mit den schönsten Schauplätzen der Serie.

Urlaubsreisen zum Bestpreis auf CHECK24

Malta

Mdina

Echte „Game of Thrones“-Fans wissen, dass die Mittelmeerinsel Malta Schauplätze bietet, an denen die Serie gedreht wurde. Wer sich im Urlaub auf die Spuren der „Game of Thrones“-Darsteller begeben will, findet in Mdina, die ehemalige Hauptstadt Maltas, Teile der Kulisse von Königsmund aus der 1. Staffel der beliebten Serie. Vor einer der Sehenswürdigkeiten der Stadt „Fort Manoel“ verlor etwa Ned Stark seinen Kopf.

Das kleine Städtchen mit nur wenigen Hundert Einwohnern wird auch die „Stadt der Stille“ genannt. Hier fahren keine Autos und die kleinen Gassen der Stadt vermitteln ein echtes Mittelalter-Feeling. Ein perfektes Reiseziel für alle „Game of Thrones“-Fans.

Tipp: Maltas Schwesterinsel Gozo beherbergt ebenfalls einen „Game of Thrones“-Drehort. Das zwischenzeitlich eingestürzte natürliche Felsentor „Azure Window“ in einer Klippe ist der Hintergrund bei der Hochzeit von Drachenmutter Daenerys Targaryen mit Khal Drogo.

Kroatien

Dubrovnik

Die Stadt Dubrovnik in Kroation ist seit Staffel 2 einer der wichtigsten „Game of Thrones“-Drehorte. Die weit im Süden Kroatiens liegende Stadt ist der Hauptdrehort für die Serien-Szenen, die in Königsmund spielen.

Dubrovnik gilt als eine der schönsten Städte Kroations und trägt nicht umsonst bei vielen den Titel „Perle der Adria“. Die malerische Altstadt von Dubrovnik steht als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Umgeben von mediterranen Landschaften und vorgelagerten Inseln ist Dubrovnik als Reiseziel nicht nur als Urlaub für Serien-Fans ein echter Tipp.

Spanien

Córdoba

Erinnerst du dich an die markante Brücke, die zum Beispiel in Staffel 5 von „Game of Thrones“ durch das Bild flimmert? Sie ist Teil des Stadtstaats Volantis im Süden des an Westeros grenzenden Kontinents Essos. In der Realität liegt dieser „Game of Thrones“-Drehort in Spanien und die fast 2000 Jahre alte Bogenbrücke „Puente Romano“ steht in der spanischen Stadt Córdoba.

Córdoba liegt in der Provinz Andalusien und bietet im Sommer allen Sonnenanbetern ein perfektes Klima. Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stadt, bietet Touristen viele Sehenswürdigkeiten vergangener Jahrhunderte, die sich fast alle in der malerischen Altstadt befinden.

Game of Thrones Poster A Lion & A Dragon (93x62 cm) gerahmt...
Poster Game of Thrones - Sigils - preiswertes Plakat, XXL...

Letzte Aktualisierung am 8.05.2019 um 09:04 Uhr | * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API /Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum/zur angegebenen Datum/Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Irland

Tollymore Forest Park

Wenn du deinen Urlaub nicht am Strand verbringen möchtest, findest du im Tollymore Forest Park sicher ein schattiges Plätzchen und kannst bei einem Spaziergang praktisch nebenbei „Game of Thrones“-Drehorte besuchen. Szenen der Serie, die im Wald spielen, sind sehr wahrscheinlich hier gedreht worden. So traf die Nachtwache in diesem Wald das erste Mal auf die Weißen Wanderer.

Der Tollymore Forest Park in Irland ist ein beliebtes Reiseziel. Wer möchte, kann den vielen Wanderwegen folgen und die Waldluft genießen. Der Park bietet neben guter Luft noch eine tolle Aussicht auf die umliegenden Berge, die das Outdoor-Felling abrunden. Wenn du gerne campen gehst, kannst du deinen Urlaub auf dem dazu gehörenden Camping-Platz verbringen.

Island

Für Szenen, die den Norden von Westeros und die Gegend jenseits der Großen Mauer zeigen, ist Island perfekt. Die Vulkaninsel sorgte für einige „Game of Thrones“-Drehorte die Serien-Fans besuchen können. So hatten der größte Gletscher Europas, der Vatnajökull und die Felsformation Dimmuborgir ihre Auftritte in der Serie.

Urlaubsreisen zum Bestpreis auf CHECK24

Wer Island im Urlaub besuchen will, findet neben atemberaubender Natur einige „Game of Thrones“-Drehorte, die er besuchen kann. Ein echter Tipp ist der Nationalpark Pingvellir. Er liegt rund 40 Kilometer entfernt von der isländischen Hauptstadt Reykjavik. Teile der Reise von Arya Stark und Sandor Clegane wurden hier für Game of Thrones gedreht.

Merk dir diesen Pin für später:

Noch keine Idee für den Sommerurlaub 2019? Sieh dir die schönsten Game-of-Thrones-Drehorte an, die jeder Fan gesehen haben muss. #urlaub #urlaubsplanung #reiseziel #gameofthrones #JOBION