Lucifer Staffel 4: Der gefallene Engel kehrt schon bald zurück

Gute Nachrichten für Fans des charmanten Engels: „Lucifer“ läuft weiterhin bei Amazon Prime Video. Die vierte Staffel des Prime Exclusive wird für 2019 erwartet.

Lucifer Staffel 4: Der Fürst der Finsternis bleibt bei Amazon Prime Video

Fans der Comedy-Drama-Serie Lucifer hatten die letzten Monate schwere Zeiten. Erst hieß es, dass die Serie abgesetzt werden sollte, dann kam die spektakuläre Rettung durch Netflix.

Jetzt verkündet Amazon, dass der Teufel auch weiterhin beim hauseigenen Streaming-Dienst sein Unwesen treiben wird. Die vierte und alle weiteren Staffeln sind in Deutschland und Österreich exklusiv für Prime-Mitglieder verfügbar. Die neuen Folgen der vierten Staffel von Lucifer werden bei Amazon Prime Video in englischer Originalsprache und deutscher Synchronfassung für 2019 erwartet.


Wie du Tausende neue Follower bekommst und …

zum Instagram-Influencer wirst. Ohne #follow4follow oder andere unseriöse Methoden zu nutzen. Klick hier und sieh dir jetzt an, wie ich es geschafft habe 3.000 Follower zu gewinnen und wie du das mit einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung auch schaffen kannst.


Die ersten drei Staffeln des Prime Exclusives könnt ihr euch schon jetzt reinziehen, falls ihr das nicht bereits getan habt. Sollte das der Fall sein und ihr noch nicht „lucifiziert“ seid, kommt hier der Plot zur ersten Staffel:

„Lucifer (Tom Ellis) ist von seinem Leben in der Hölle gelangweilt und zieht nach Los Angeles, wo er mit seiner dämonischen Verbündeten Mazikeen (Lesley-Ann Brandt) einen Nachtclub betreibt. Als ein Popstar, dem er zu Ruhm verholfen hat, vor seinen Augen ermordet wird, nutzt Lucifer seine Kräfte, um Detective Chloe Decker (Lauren German) bei der Suche nach dem wahren Mörder zu helfen. Gleichzeitig muss er sich mit seinem Bruder Amenadiel (D.B. Woodside) auseinandersetzen, der ihn im Auftrag ihres „Vaters” unter Druck setzt, in die Hölle zurückzukehren.“

Wie immer könnt ihr die bis jetzt verfügbaren und die kommenden Staffeln von Lucifer über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick und Apple TV oder online ansehen. Natürlich nur, wenn ihr bereits Prime-Mitglied seid. Falls nicht, könnt ihr das Ganze 30 Tage lang testen, ob es euch gefällt. Oder um die ersten drei Staffeln Lucifer zu schauen. ; )

  • Amazon Prime Video: Absentia kehrt mit zweiter Staffel zurück
  • Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Oktober (2018)
  • Deutschland83: Am Tag der Deutschen Einheit gratis bei Amazon Prime Video streamen
  • Werbung

    Nur für kurze Zeit: 4 Monate Amazon Music Unlimited für 99 Cent

    Sicher dir mehr als 50 Millionen Songs, alle Bundesliga-Spiele live und mehr für 4 Monate zum Hammerpreis von nur 0,99 Euro. Klick hier und hol dir schnell deine werbefreie Musik-Flatrate. Das Angebot gilt nur bis zum 6. Januar 2020.