Ist Soundcloud kostenlos?

Turntable
Soundcloud: Musikstreaming für Künstler und Hörer(Bild: Pixabay)

Wer einen Musikstreaming-Anbieter sucht, stolpert schnell über Soundcloud. Neben Spotify, Deezer und Co. ist Soundcloud eine interessante Alternative, die ihr euch anschauen solltet. Welche Kosten fällig werden, zeigt euch die folgende Übersicht.

Ist Soundcloud kostenlos?

Ja, Soundcloud kann kostenlos genutzt werden. Sowohl für Streamer als auch für Künstler bietet Soundcloud eine kostenlose Möglichkeit an, den Dienst zu nutzen. Wie bei anderen Streaming-Diensten üblich, werden die Tracks von Werbeeinblendungen unterbrochen. Künstler können ebenfalls einen kostenlosen Zugang zu Soundcloud erhalten. Das Upload-Kontingent ist auf drei Stunden beschränkt und der Zugriff auf die Statistiken ist nur eingeschränkt möglich.

Deezer-Gutschein kaufen ohne eigenen Account – so geht’s

Das kostet Soundcloud für Hörer

Soundcloud bietet neben der kostenlosen Nutzung zwei Abo-Modelle für Hörer an: Soundcloud Go und Soundcloud Go+. Mit beiden Abo-Modellen erhaltet ihr werbefreien Zugriff auf über 120 Millionen Tracks von bekannten Künstlern und Newcomern. Außerdem könnt ihr die Musik offline speichern und eure Playlist ohne Netzverbindung abspielen. Mit einem Soundcloud Go+-Abo könnt ihr zusätzlich auf 30 Millionen Premium-Tracks zugreifen. Wenn euch der kostenlose Soundcloud-Service nicht reicht, könnt ihr die Bezahl-Variante von Soundcloud erst einmal testen. Ihr erhaltet derzeit für 0,99 Euro zwei Monate ein Soundcloud Go-Abo. Danach kostet der Service 5,99 Euro monatlich. Wer mehr will, kann für 9,99 Euro pro Monat auf Soundcloud Go+ upgraden.

Das kostet Soundcloud für Künstler

Wem 3 Stunden Musik-Upload zu wenig sind, kann vom kostenlosen Angebot zu  einem der Bezahl-Abos von Soundcloud wechseln. Mit Soundcloud Pro für 6 Euro im Monat verdoppelt ihr den Musik-Upload auf sechs Stunden. Zusätzlich erhaltet ihr mit den erweiterten Statistiken tiefere Einblicke in die Reaktionen anderer Soundcloud-Nutzer auf eure Tracks. Ihr könnt unter anderem die Kommentarfunktion ein- und ausschalten und Tracks oben an eurem Profi anheften. Mit Soundcloud Pro Unlimited für 9 Euro monatlich fällt das Upload-Limit weg und ihr erhaltet Zugriff auf weitere Statistik-Zahlen wie Plays nach Stadt, App usw.